Wir haben die Crème de la Crème der heutigen Shared Hosting-Anbieter identifiziert und sie nach Verfügbarkeit, Geschwindigkeit, Preis, Funktionen, Support und mehr eingestuft.


Was wir getan haben, um das Beste zu finden

Es gibt Hunderttausende von Shared Hosting-Diensten, die nach unserer Aufmerksamkeit verlangen. Die Wahl des richtigen für Ihr Unternehmen kann schwierig und überwältigend sein. Wir haben die Branche durchsucht, um herauszufinden, welche dieser Dienstleistungen die besten auf ihrem Gebiet darstellen.

Um unser Top-10-Ranking der Shared-Hosting-Anbieter zu erstellen, haben wir 15 der beliebtesten nachverfolgt. Im Laufe eines Jahres haben wir uns die Funktionen der einzelnen Shared Hosting-Unternehmen angesehen. Dazu gehören Preis, Verfügbarkeit, Ladezeit, Support, Zuverlässigkeit und mehr.

Die Top 10 der besten Shared Web Hosting im Jahr 2020

Die Ergebnisse unserer Forschung haben es uns ermöglicht, unsere ursprüngliche Liste auf die Top 10 zu reduzieren. Wir haben unsere Ergebnisse auf die Hauptmerkmale der einzelnen Dienste sowie auf ihre Vor- und Nachteile gestützt. Finden Sie in unserem Test heraus, welches dieser Unternehmen der am besten geteilte Hosting-Anbieter für 2020 ist und warum.

Bluehost: Solide Betriebszeit & Verlässlichkeit

Bluehost-billig

Betriebszeit:
99,99%

Ladezeit:
425 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
2,75 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
4,95 USD / Monat

Unterstützung:
10/10

Eigenschaften:
10/10

BlueHost ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das 2003 gegründet wurde. Heute beherbergt es weltweit über zwei Millionen Domains. Das Shared Hosting beginnt mit dem Einführungspreis von 2,75 USD pro Monat für das Basispaket. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern von BlueHost erhalten selbst Basic-Konten eine nicht gemessene Bandbreite. Das bedeutet, dass die Datenmenge, die Sie übertragen können, unbegrenzt ist.

In der Zwischenzeit erhalten Plus-, Choice Plus- und Pro-Konten eine Reihe zusätzlicher Vorteile. Dazu gehören unbegrenzte Websites, Domains, E-Mail-Konten und SSD-Speicher. Benutzer erhalten außerdem Funktionen wie Domain-Datenschutz, Marketing-Angebote und Website-Backups. Gehen Sie zur vollständigen Überprüfung

Vorteile

  • Von WordPress empfohlen
  • Abwechslungsreiche Pakete zu wettbewerbsfähigen Preisen
  • WordPress-Tools sind leistungsstark und einfach zu bedienen
  • Kein Datenübertragungslimit
  • Hervorragende Kundenbetreuung

Nachteile

  • Mindestlaufzeit von mindestens 12 Monaten
  • Preiserhöhungen nach der ersten Amtszeit
  • Der Migrationsdienst ist nicht kostenlos

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Bluehost-Bitcatcha

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
Bluehost-Bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Hochleistungsfähiges, kostengünstiges Shared Hosting
  • Kostenloses SSL-Zertifikat und Domain enthalten
  • Eingebautes Managementsystem für die Domänenverwaltung
  • E-Mail mit Unterstützung für POP3-, IMAP- und Drittanbieter-Clients
  • Die meisten Pakete enthalten Marketingangebote
  • Sicherungsfunktion zum Schutz Ihrer Daten
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr
  • Optionaler Website-Builder-Service

Festplattenplatz
50 gb

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Ja

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.bluehost.com

A2 Hosting: Laden Sie Ihre Site auf

a2-hosting-shared

Betriebszeit:
99,97%

Ladezeit:
347 ms

Kosten (2-Jahres-Plan):
3,92 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
4,41 USD / Monat

Unterstützung:
10/10

Eigenschaften:
10/10

A2 Hosting wurde bereits 2001 eingeführt. Es bietet sowohl Windows- als auch Linux-basierte Dienste ab einem Verkaufspreis von 3,92 USD pro Monat. Das Lite-Paket enthält eine Website, Datenbanken und ein SSL-Zertifikat. Speicher und Daten sind ebenfalls unbegrenzt.

Swift- und Turbo-Abonnements sind auch für diejenigen verfügbar, die ein höheres Hosting benötigen. Swift fügt zusätzliche Ressourcen hinzu, um die Leistung der Website zu verbessern, sowie unbegrenzte Websites und Datenbanken. In der Zwischenzeit bietet Turbo eine 20-fache Steigerung der Servergeschwindigkeit sowie weitere leistungssteigernde Add-Ons. Diese Funktionen helfen Kunden dabei, die Geschwindigkeit ihrer Website in Stoßzeiten aufrechtzuerhalten. Zur vollständigen Überprüfung gehen

Vorteile

  • Schneller und zuverlässiger Service
  • Außergewöhnlicher Kundenservice das ganze Jahr über
  • Transparente Preisgestaltung mit weniger versteckten Kosten
  • Übertragen Sie Ihre aktuelle Website kostenlos

Nachteile

  • Das Lite-Paket ist ziemlich begrenzt
  • Teurere Verlängerung für Pläne, die kürzer als zwei Jahre sind
  • Add-Ons werden nicht sehr gut erklärt

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-A2-Hosting

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
a2-Hosting-Bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Windows- oder Linux-basiertes Hosting
  • Server auf der ganzen Welt
  • Unterstützung für Back-End-Services wie Joomla
  • Zugriff auf eine Vielzahl von Analysedaten
  • Backup-Service enthalten
  • Die Guru-Crew bietet 365 Tage im Jahr rund um die Uhr Unterstützung
  • Jederzeit Geld-zurück-Garantie

Festplattenplatz
Unbegrenzt

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Nein

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.a2hosting.com

SiteGround: Vielseitiges Hosting für Anfänger & Vorteile gleichermaßen

Betriebszeit:
99,99%

Ladezeit:
546 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
3,95 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
3,95 USD / Monat

Unterstützung:
10/10

Eigenschaften:
10/10

SiteGround verfügt über Rechenzentren in Chicago, London, Amsterdam und Singapur. Derzeit werden weltweit über 1,7 Millionen Domains verwaltet. SiteGround stellt seine gemeinsam genutzten Webhosting-Pakete in den Mittelpunkt. Die Dienstleistungen beginnen bei einem Einführungspreis von 3,95 USD pro Monat. StartUp umfasst eine Website, 10 GB Speicherplatz, unbegrenzte E-Mail-Adresse und ein kostenloses SSL-Zertifikat.

GrowBig fügt zusätzliche Ressourcen hinzu, damit Ihre Website schneller läuft und mehr Besucher willkommen sind. Es bietet auch eine unbegrenzte Anzahl von Websites und einen kostenlosen Migrationsservice. GoGeek bietet Server, die von weniger Benutzern gemeinsam genutzt werden, und noch mehr Funktionen wie E-Commerce. Zur vollständigen Überprüfung gehen

Vorteile

  • Von WordPress empfohlen
  • Voll ausgestattet und benutzerfreundlich
  • Schnelle und zuverlässige Serverleistung
  • Unterstützt eine Reihe von Content-Management-Systemen

Nachteile

  • Die Verlängerungspreise sind deutlich höher als das Einführungsangebot
  • Selbst das teuerste Paket begrenzt den Speicherplatz

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-Siteground

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
Siteground-Bitcatha

Hauptmerkmale

  • Einfache Einrichtung und Website-Erstellung
  • 99,9% Serverzuverlässigkeit
  • Kompatibel mit WordPress und Joomla
  • 24/7 Kundenservice & schnelle Antwort auf Support-Tickets
  • Backup-Services für mehr Sicherheit
  • Tiefere Anpassung für diejenigen, die es wollen
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Festplattenplatz
10 gb

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Nein

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.siteground.com

GreenGeeks: Der Umwelt etwas zurückgeben

Betriebszeit:
99,98%

Ladezeit:
361 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
2,95 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
4,95 USD / Monat

Unterstützung:
9/10

Eigenschaften:
9/10

Das in Kalifornien ansässige Unternehmen GreenGeeks ist stolz auf seinen wirtschaftlichen Ansatz beim Webhosting. Es ersetzt die Energie, die es verbraucht, durch das Dreifache dieses Betrags an Windenergie-Gutschriften.

GreenGeeks bietet Stufen von gemeinsam genutztem Webhosting ab einem Einführungspreis von 2,95 USD pro Monat. Alle drei Optionen bieten unbegrenzten Speicherplatz, Bandbreite, Domain-Hosting und E-Mail-Konten. Jedes enthält außerdem eine kostenlose Domain, Website-Tools, Backups und ein SSL-Zertifikat. Pro und Premium Kunden können mehr E-Mails pro Stunde senden. Sie erhalten außerdem mehr Ressourcen, um die Leistung der Website zu steigern. Zur vollständigen Überprüfung gehen

Vorteile

  • Keine Grenzen für Speicherung oder Datenübertragung
  • Kostenloser Site-Migrationsservice
  • Eine Domain ohne zusätzliche Kosten enthalten
  • Hilft Kunden, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren

Nachteile

  • Teurere Pläne bieten nicht viele neue Funktionen
  • Das Einführungsangebot gilt nur, wenn Sie drei Jahre im Voraus kaufen

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-Greengeeks

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
greengeeks-bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Unbegrenzte Datenübertragung, SSD-Speicher und Domain
  • Umweltfreundliches Ethos
  • Kostenlose Domain und SSL-Zertifikat
  • Kostenlose Website-Übertragung
  • Skalierbare Ressourcen je nach Ihren Anforderungen
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Festplattenplatz
Unbegrenzt

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Ja

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
greengeeks.com

Hostinger: Viel Stauraum zum Schnäppchenpreis

Hostinger-geteilt

Betriebszeit:
99,97%

Ladezeit:
384 ms

Kosten (4-Jahres-Plan):
0,80 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
1,95 USD / Monat

Unterstützung:
9/10

Eigenschaften:
8/10

Hostinger verfügt über Rechenzentren in den USA, Europa und Asien. Das Unternehmen bedient derzeit 29 Millionen Benutzer weltweit. Das Basispaket bietet eine Website, E-Mail und 100 GB Bandbreite zu einem Einführungspreis von 1,45 USD pro Monat.

Premium- und Business-Pakete erhöhen die Ressourcen um das bis zu Vierfache. Kunden erhalten außerdem eine kostenlose Domain sowie unbegrenzte Daten, Websites und E-Mail-Konten. Geschäftsanwender erhalten außerdem ein kostenloses SSL-Zertifikat. Jeder Dienst garantiert eine Server-Verfügbarkeit von 99,9 Prozent. Der Kundendienst ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche verfügbar, auch an Feiertagen.

Vorteile

  • Zuverlässiger Service mit hervorragender Leistung
  • Middle- und Top-Tier-Pakete bieten unbegrenzte Ressourcen
  • Detaillierte Wissensbasis

Nachteile

  • Einführungspreis nur beim Kauf eines Vierjahresplans verfügbar
  • Der Kundensupport ist nicht so zugänglich wie bei einigen Mitbewerbern

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-Hostinger

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
Hostinger-Bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Enthält die neueste Version von WordPress
  • Wöchentliche Datensicherungen für Ihre Sicherheit
  • Leistungsstarkes, benutzerdefiniertes Bedienfeld
  • Einfach zu bedienender Webmail-Client
  • Einfache App-Installation mit einem Klick
  • Browser-basiertes Dateisystem
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Festplattenplatz
Unbegrenzt

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Nein

Kostenloses SSL
19,95 USD

Hosting-Pläne
www.hostinger.com

DreamHost: Gute Betriebszeit & 97-tägige Geld-zurück-Garantie

Traumhost-billig

Betriebszeit:
99,98%

Ladezeit:
539 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
2,59 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
4,95 USD / Monat

Unterstützung:
9/10

Eigenschaften:
8/10

DreamHost hostet derzeit 1,5 Millionen Websites auf der ganzen Welt. Es wird von WordPress empfohlen und bietet eine 100-prozentige Verfügbarkeit und eine 97-tägige Geld-zurück-Garantie. Die Preispläne sind leichter zu verdauen als viele andere. Es stehen zwei Services zur Auswahl, beginnend bei 2,59 USD pro Monat für einen Jahresplan.

Der Starter-Service von DreamHost umfasst eine Website, unbegrenzten Datenverkehr und ein SSL-Zertifikat. Domain- und E-Mail-Konten sind separat verfügbar. In der Zwischenzeit bietet das Top-Paket unbegrenzte Websites und Speicherplatz. Benutzer erhalten außerdem kostenlose Domain-, E-Mail- und SSL-Zertifikate.

Vorteile

  • Einfacher Registrierungsprozess
  • Mehrere Rechenzentren verhindern Ausfallzeiten
  • Ethische Geschäftspraktiken
  • Domainverwaltung leicht gemacht

Nachteile

  • cPanel-Fans mögen das benutzerdefinierte Backend möglicherweise nicht
  • Der Online-Chat-Support ist nicht rund um die Uhr verfügbar
  • Keine Telefonnummer für den Support

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-Traumhost

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
Dreamhost-Bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Einfache Anmeldung – nur zwei Pakete zur Auswahl
  • Unbegrenzter Datenverkehr, auch für Starter-Benutzer
  • Empfohlen von WordPress
  • Transparente Preisgestaltung
  • Ein-Klick-WordPress-Installation
  • 97 Tage Geld-zurück-Garantie

Festplattenplatz
Unbegrenzt

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
97 Tage

Kostenlose Domain
Nein

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.dreamhost.com

FastComet: Hochleistungshosting

Fastcomet-geteilt

Betriebszeit:
99,98%

Ladezeit:
523 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
2,95 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
4,95 USD / Monat

Unterstützung:
9/10

Eigenschaften:
8/10

FastComet mit Sitz in den USA verwaltet derzeit Domains für über 45.000 Kunden weltweit. FastComet bietet für sein StartSmart-Paket drei Serviceebenen ab 2,95 USD pro Monat an. Jede Stufe enthält eine kostenlose Domain, nicht gemessenen Datenverkehr und unbegrenzte E-Mails. Benutzer erhalten außerdem einen Website-Builder per Drag & Drop und eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Die Dienste ScaleRight und SpeedUp bieten mehrere zusätzliche Funktionen und Leistungssteigerungen. Dazu gehören zusätzlicher Speicher, privates DNS, Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen sowie SSL-Zertifikate. SpeedUp-Kunden teilen ihre Server auch mit weniger Kunden.

Vorteile

  • Feste Preise für alle neuen und bestehenden Kunden
  • Ihre Domain ist für die Dauer Ihres Plans kostenlos
  • Kostenlose Website-Migration für Neukunden

Nachteile

  • Begrenzter Speicher auf allen Paketen
  • Niedrigster Preis nur mit Dreijahresplänen verfügbar
  • Keine dedizierte IP-Adresse, auch nicht als kostenpflichtiges Upgrade

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-Fastcomet

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
Fastcomet-Bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Hervorragende Geschwindigkeiten und zuverlässige Serververfügbarkeit
  • Auswahl von acht Serverstandorten
  • Registrieren Sie eine Domain oder übertragen Sie Ihre eigene kostenlos
  • Einfache Preisstruktur – keine Einführungsangebote
  • Datenmessung ohne Messgerät
  • Benutzerfreundliche Website-Tools
  • Kein Vertrag und eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie

Festplattenplatz
15 gb

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
45 Tage

Kostenlose Domain
Ja

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.fastcomet.com

GoDaddy: Leicht skalierbar für ein wachsendes Unternehmen

Godaddy-geteilt

Betriebszeit:
99,98%

Ladezeit:
448 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
5,99 $ / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
7,99 USD / Monat

Unterstützung:
9/10

Eigenschaften:
8/10

GoDaddy wurde 1997 erstmals eingeführt und bedient heute weltweit 17 Millionen Kunden. Es bietet eine Verfügbarkeit von 99,9 Prozent in allen vier Serviceebenen. Das Basispaket beginnt bei 2,99 US-Dollar pro Monat. Economy umfasst eine Website, 100 GB Speicherplatz und kostenlose geschäftliche E-Mails für ein Jahr.

In der Zwischenzeit erweitert das Deluxe-Paket den Service mit unbegrenzten Websites, Speicherplatz und Subdomains. Endkunden erhalten ein Jahr lang mehr Ressourcen sowie eine kostenlose Domain und ein SSL-Zertifikat.

Vorteile

  • Skalieren Sie Ihren Service mit zusätzlichen Ressourcen
  • Preis für die Dauer Ihres Plans gesperrt
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr telefonisch

Nachteile

  • Nicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Online-Live-Chat-Support nur während der Geschäftszeiten verfügbar

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
Pingdom-Godaddy

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
Godaddy-Bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Kostenlose Domain mit Jahresplan
  • One-Click-Installation von über 125 kostenlosen Apps, einschließlich WordPress und Joomla
  • Kaufen Sie zusätzliche Ressourcen auf Anfrage
  • Kürzere Verträge kosten den gleichen Preis
  • Optionale Website-Backup-Funktion

Festplattenplatz
100 gb

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Nein

Kostenloses SSL
74,99 $

Hosting-Pläne
www.godaddy.com

HostPapa: Ein besseres Angebot für Anfänger

hostpapa-sb

Betriebszeit:
99,98%

Ladezeit:
598 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
3,95 USD / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
5,95 USD / Monat

Unterstützung:
9/10

Eigenschaften:
8/10

Kanadas HostPapa ist auch in den USA, Großbritannien, Australien, Neuseeland, Mexiko, Asien und Europa vertreten. Derzeit werden über eine halbe Million Websites gehostet und drei separate Dienste angeboten.

Bei einem Einführungspreis von 3,95 USD pro Monat enthält das Starter-Paket von HostPapa zwei Websites. Die Domainregistrierung oder Site-Übertragung ist kostenlos. Benutzer erhalten außerdem 100 GB Speicherplatz, unbegrenzte Bandbreite, Software zum Erstellen von Websites und vieles mehr. Business und Business Pro bieten unbegrenzte Möglichkeiten für Websites, Datenbanken und Speicher. Leistung und Sicherheit werden ebenfalls verbessert.

Vorteile

  • Das Starterpaket bietet mehr als andere Basisdienste
  • Keine Gebühren für Einrichtung, Domainregistrierung oder Website-Übertragung
  • Schnelle, zuverlässige Server
  • Unterstützt grüne Energiequellen

Nachteile

  • Der Einführungspreis gilt nur beim Kauf von drei Jahren im Voraus
  • Der Kundensupport ist langsamer als bei anderen Anbietern

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
pingdom-hostpapa

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
hostpapa-bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Kostenlos, um eine neue Domain zu erhalten oder Ihre Website zu übertragen
  • Kostenloses Einzel-Training mit einem Web-Experten
  • CloudLinux-Server und cPanel-Backend
  • Über 400 Apps im Preis inbegriffen
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr verfügbar

Festplattenplatz
100 gb

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Ja

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.hostpapa.com

iPage: Einheitsgröße

ipage-billig

Betriebszeit:
99,97%

Ladezeit:
571 ms

Kosten (3-Jahres-Plan):
1,99 $ / Monat

Kosten (1-Jahres-Plan):
2,99 USD / Monat

Unterstützung:
8/10

Eigenschaften:
9/10

iPage bedient seine Kunden seit 1998. Im Gegensatz zu anderen Shared-Hosting-Anbietern bietet iPage ein einzelnes Paket mit skalierbarer Bandbreite. Käufer erhalten außerdem ein kostenloses SSL-Zertifikat sowie unbegrenzten Speicherplatz, Domains und Datenbanken.

Der iPage-Service ist zum günstigen Einführungspreis von 1,99 USD pro Monat für eine Laufzeit von 36 Monaten verfügbar. Danach verlängert es sich um 7,99 USD pro Monat, wobei kürzere Verträge teurer sind. Domains sind für das erste Jahr kostenlos und werden dann für 14,99 USD pro Jahr verlängert. Weitere Funktionen sind E-Mail, Website-Tools, E-Commerce-Plugins, erweiterte Sicherheit und Analysetools.

Vorteile

  • Keine komplexen Preispläne zum Durchwaten
  • Uncapped Speicher und Datenübertragung
  • Fantastischer Einführungspreis

Nachteile

  • Upselling könnte einige Kunden ärgern
  • Verlängerungspreise reduzieren den Wert
  • Nur zwei Rechenzentrumsstandorte

Website-Geschwindigkeitstest mit Leistungsstufe & Ladezeit (Pingdom):
pingdom-ipage

Antwortzeiten des Servers (Bitcatcha):
ipage-bitcatcha

Hauptmerkmale

  • Alle Funktionen für alle Kunden verfügbar
  • Unterstützung für ein CMS wie WordPress, Joomla oder Drupal
  • Blog-Plugins für PixelPost, b2evolution und mehr
  • Funktioniert mit Bildseiten wie Gallary2 und ZenPhoto
  • Kompatibel mit einer Reihe von E-Commerce-Plattformen
  • 24/7 Unterstützung per Online-Chat und Telefon

Festplattenplatz
Unbegrenzt

Bandbreite
Unbegrenzt

Geld zurück
30 Tage

Kostenlose Domain
Ja

Kostenloses SSL
Ja

Hosting-Pläne
www.ipage.com

Top 10 der besten Shared Hosting im Jahr 2020

Web-Host
Kosten
Betriebszeit
Ladezeit
Bewertung
1. Bluehost2,95 USD / Monat99,99%425 MS
    4.7 / 5
2. A2 Hosting3,92 USD / Monat99,97%347 MS
    4,5 / 5
3. SiteGround3,95 USD / Monat99,99%546 MS
    4,5 / 5
4. GreenGeeks2,75 USD / Monat99,99%427 MS
    4.4 / 5
5. Hostinger0,80 USD / Monat99,97%384 MS
    4.3 / 5
6. DreamHost2,59 USD / Monat99,98%539 MS
    4.2 / 5
7. FastComet2,95 USD / Monat99,98%523 MS
    4.2 / 5
8. GoDaddy2,99 USD / Monat99,98%448 MS
    4.1 / 5
9. HostPapa3,95 USD / Monat99,98%598 MS
    4.1 / 5
10. iPage1,99 $ / Monat99,97%571 MS
    4,0 / 5

Nützliche Tipps, bevor Sie beginnen

Preisgestaltung & Eigenschaften

Alle Anbieter auf dieser Liste bieten einen ähnlichen Service, jedoch unterschiedliche Funktionen. Wenn Sie mit Webhosting nicht vertraut sind, sind die komplexen Begriffe möglicherweise überwältigend. Wir haben einige der wichtigsten Funktionen hervorgehoben, mit denen Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen können. Geben Sie am Ende nicht mehr oder weniger aus, als Sie benötigen.

Speicherung und Daten

Website-Speicherung und Datenübertragung sind für ein gutes Shared-Hosting-Paket von grundlegender Bedeutung. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, was Sie erhalten, bevor Sie sich anmelden.

Die meisten Anbieter auf dieser Liste stellen “nicht gemessene” oder “unbegrenzte” Daten zur Verfügung. Die Verwendung des Wortes „unbegrenzt“ in diesem Zusammenhang ist umstritten. Kein Shared Hosting ist unbegrenzt. Die meisten Pakete unterliegen einer Fair-Use-Richtlinie, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt ist.

sg-shared-features

Die Zulagen sind jedoch sehr großzügig. Es ist unwahrscheinlich, dass Ihre Website den Schwellenwert überschreitet. In diesem Fall wird höchstwahrscheinlich ein Upgrade auf einen virtuellen privaten Server empfohlen. Wenn Ihre Website einfacher ist, spielt die Speicherung keine Rolle. Wenn Sie große Dateien verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Speicherplatz für Ihre Inhalte erhalten.

App-Unterstützung

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Kauf von Shared Hosting sind die unterstützten Apps. Content-Management-Systeme wie WordPress und Joomla werden häufig unterstützt. Wenn Sie eine weniger bekannte Alternative bevorzugen, müssen Sie möglicherweise nach einem Paket suchen, das diese unterstützt.

a2-Hosting-Apps-Unterstützung

Wenn Sie eine E-Commerce-Plattform verwenden, überprüfen Sie, ob Ihr Hosting-Anbieter diese unterstützt, bevor Sie sich anmelden. Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr Hosting-Anbieter PCI-kompatibel ist.

Schalttafel

Das Verwalten einer Site ist viel einfacher, wenn Ihr Host ein intuitives Back-End-System bereitstellt. Die meisten tun dies, obwohl sie zwischen den Anbietern variieren. Viele Unternehmen verwenden cPanel, die beliebteste und effizienteste Option.

a2-hosting-cpanel

Andere Anbieter haben proprietäre Back-End-Systeme entwickelt, und einige sind besser als andere. Wenn ein Host ein benutzerdefiniertes Control Panel verwendet, kann es sinnvoll sein, das Feedback der Benutzer zu recherchieren, bevor Sie sich registrieren.

Betriebszeit & Ladezeit Bedeutung

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich bei einem Hosting-Anbieter anmelden, ist die Zuverlässigkeit. Ausfallzeiten können sich katastrophal auf die Leistung und die Kundenzufriedenheit auswirken.

Die meisten Anbieter auf dieser Liste garantieren eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9%. Viele übertragen Ihre Site auf einen alternativen Server, wenn der Server, auf dem sich Ihre Site befindet, aus irgendeinem Grund fehlschlagen sollte.

Erwartete Zeit

Ihr Hosting kann für gehen

Täglich
9 s

Wöchentlich
1 m

Monatlich
4 m 19 s

Jährlich
52 m 34 s

Es lohnt sich auch, die schnellste Ladezeit zu überprüfen, die Sie für Ihre Website erwarten können. Sie möchten, dass Ihre Online-Präsenz reibungslos und effizient funktioniert. Das Laden von Seiten, deren Laden eine Weile dauert, kann sich auch negativ auf die Kundenzufriedenheit auswirken.

Guter technischer Support

Die Untersuchung der Effizienz des technischen Supports Ihres ausgewählten Anbieters ist von entscheidender Bedeutung. Die meisten Unternehmen bieten Support rund um die Uhr an, aber Ihr erster Ansprechpartner ist möglicherweise ein Mitarbeiter mit begrenzten Kenntnissen.

Sie müssen häufig ein komplexeres Problem eskalieren. Das heißt, es kann einige Zeit dauern, bis Sie mit jemandem sprechen, der weiß, wie man das Problem behebt.

Vorteile & Nachteile von Shared Hosting

+ Es ist kostengünstig

Shared Hosting ist bei weitem die kostengünstigste Möglichkeit, sich online zu stellen, da Ressourcen – und damit Kosten – zwischen den Benutzern aufgeteilt werden.

+ Keine Serverwartung

Anbieter warten, verwalten und konfigurieren die gesamte erforderliche Hardware, einschließlich Sicherheit, Firmware-Upgrades und Fehlerbehebung.

+ Benutzerfreundlich

Das Registrieren, Registrieren einer Domain sowie das Erstellen und Verwalten einer Website ist selbst für Benutzer mit begrenzten technischen Kenntnissen einfach.

– Auswirkungen auf die Leistung

Sie teilen Ressourcen mit vielen anderen Benutzern, sodass Ihre Website nicht so schnell geladen wird, wie wenn Sie einen dedizierten Server hätten.

– Standardisierte Technologie

Bei Verwendung eines gemeinsam genutzten Hosting-Dienstes sind Sie auf die von Ihrem Anbieter angegebene Hardware- und Softwarekonfiguration beschränkt.

FAQ-Bereich

Was ist Shared Web Hosting??

Was ist Shared Hosting?

Shared Web Hosting ist die kostengünstigste Methode, um Ihr Unternehmen online zu bringen. Shared Hosting teilt die Ressourcen gesicherter Server auf die Benutzerbasis auf.

Shared Hosting eignet sich am besten für Websites mit geringem bis mäßigem täglichem Datenverkehr. Viele Anbieter bieten skalierbare Pakete an. Mit diesen Diensten können Benutzer zusätzliche Ressourcen hinzufügen, um ein wachsendes Unternehmen zu unterstützen. Einige können möglicherweise auch ihr Paket aktualisieren, um mehr Speicher, Daten und andere Extras bereitzustellen.

Mit der Zeit kann Ihre Website über Shared Hosting hinauswachsen. In diesem Fall ist eine alternative Option wie ein virtueller privater Server möglicherweise besser.

Benötige ich Shared Hosting??

Ob Sie Shared Hosting benötigen, hängt von der Art der Online-Präsenz ab, die Sie erstellen möchten.

Angenommen, Sie möchten Ihre Website verwenden, um mit einem Publikum zu sprechen und Inhalte in Form von Text, Bildern und Videos zu teilen. Eine Blogging-Plattform wie Tumblr bietet möglicherweise alles, was Sie brauchen, um sich auf die Weltbühne zu stellen.

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Webseite erstellen möchten oder für Ihr Unternehmen E-Commerce erforderlich ist, ist ein Webhost ein Muss. Shared Hosting ist ein guter Anfang und bietet viel Spielraum für das Wachstum eines kleinen Unternehmens.

Die letzten Worte

Bei der Auswahl des besten Shared Hosting-Anbieters für Sie oder Ihr Unternehmen ist viel zu beachten. Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile jeder Option zu vergleichen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Service alles bietet, was Sie zum Betreiben einer Website benötigen, die Ihre Kunden beeindruckt.

Welcher Anbieter auf unserer Top-10-Liste fällt Ihnen auf und warum? Haben Sie weitere Fragen oder hat Ihnen unser Leitfaden zu einer fundierten Entscheidung verholfen? Haben Sie bereits Erfahrungen mit einem der hier genannten Unternehmen gemacht? Erzähl uns davon!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me