VPS vs Dedicated Hosting – Alles, was Sie wissen müssen

Es ist schwierig, den besten Hosting-Anbieter herauszufinden, aber die Fertigstellung des richtigen Hosting-Plans kann zu Frustration führen. Wenn Sie den Unterschied zwischen vorhandenen Hosting-Optionen nicht kennen, kann dies ein Grund für Ihr nerviges Verhalten bei der Auswahl eines Hosting-Plans sein. Um diese Verwirrung zu überwinden, werden wir zwei weitere vielversprechende Optionen für das Hosting diskutieren, VPS und Dedicated.


Als nächstes kommt die Frage, was der Unterschied zwischen diesen beiden Hosting-Plänen ist und welche Parameter sie für Websites existieren lassen. Wir werden alles in den folgenden Abschnitten diskutieren, aber beginnen wir mit den Grundbegriffen.

Was ist VPS??

VPS ist eine Abkürzung für a virtueller privater Server. Im Allgemeinen ist VPS eine virtuelle Maschine, dh sie wird als Dienst verwendet und vom Internet-Hosting-Dienst bereitgestellt. Es ist auch mit dem Namen bekannt, der als Virtual Dedicated Server (VDS) bezeichnet wird..

VPS bietet zuverlässige Hosting-Services sowie mehr Sicherheit & kompatible Lösungen für Ihre Websites. Dies ist der Grund, warum es von mehreren Benutzern verwendet wird. Daher ist es kostengünstiger als das Leasing eines gesamten Servers. Normalerweise wird diese Art von Hosting von Website-Eigentümern übernommen, die über mittleren Datenverkehr verfügen und die Grenze für gemeinsam genutzte Hosting-Pakete überschreiten und dennoch nicht die Ressourcen eines dedizierten Servers benötigen.

Der größte Vorteil von VPS-Lösungen besteht darin, dass sie mehr als nur einen Hosting-Service bieten. Für eine effektive Geschäftsleistung ist es sehr wichtig, mehr als einen Hosting-Plan zu haben.

Lassen Sie uns etwas Licht ins Dunkel bringen, um die Funktionsweise von VPS zu verstehen:

Mithilfe der Virtualisierungstechnologie repariert Ihr Hosting-Anbieter eine virtuelle Schicht über dem Betriebssystem. Die virtuellen Wände trennen Server in verschiedenen Abschnitten, so dass ein Benutzer das jeweilige Betriebssystem und die jeweilige Software problemlos installieren kann.

Der VPS ist ein echter und privater Server, da er auf Betriebssystemebene Dateien gemäß den Anforderungen des Benutzers aufteilt. Mit dieser Aktion sind Ihre Ressourcen wie Speicherplatz und CPU-Kerne sicher und es ist nicht erforderlich, garantierte Ressourcen mit anderen zu teilen.

Vorteile von VPS Hosting:

  • Es ist ein schneller Hosting-Server mit zuverlässigen Funktionen im Vergleich zu jedem anderen Hosting-Server.
  • Die Ressourcen wie Speicher oder Verarbeitung werden vom Server bereitgestellt, und es wird garantiert, dass diese Ressourcen genau funktionieren und ohne Schwankungen stabil bleiben.
  • Ihre Website ist nicht betroffen, wenn Probleme auf anderen Serverbenutzern auftreten. Sie können die Langlebigkeit Ihres Servers frei genießen.
  • Mit dem VPS-Server erhalten Sie Superuser-Zugriff (Root-Zugriff).
  • Hohe Datenschutzrate. Ihre wichtigen Dateien und Datenbanken werden vor dem Hacking durch andere Serverbenutzer geschützt.
  • Sie können die Aktualisierungsdienste nutzen, da Serverressourcen wie CPU, RAM und Bandbreite automatisch verfeinert werden, wenn Ihre Website wächst.

Nachteile von VPS-Hosting:

  • Es ist ein teurerer Server als Shared Hosting.
  • Um den Server genau zu verwalten, sind fundierte technische Kenntnisse erforderlich.
  • Ihre Sicherheit kann beeinträchtigt werden, wenn die Server nicht ordnungsgemäß konfiguriert werden.

Was ist dediziertes Hosting??

Was ist dediziertes Hosting?

Ein dediziertes Hosting oder ein dedizierter Server ist dasselbe. Es ist eine Art Internet-Hosting, bei dem der Client einen ganzen Server und seine Ressourcen mietet oder mietet. Daher hängen die Pakete für dediziertes Hosting von der Art der von Ihnen ausgewählten Hardware und Ressourcen ab.

Dieser Hosting-Plan ist perfekt für WordPress-Websites mit höherem Traffic.

Vorteile von dediziertem Hosting:

  • Sichern: Dedicated ist ein zuverlässigeres Hosting, da Sie die volle Berechtigung haben, Hardware, Betriebssysteme usw. nach Ihrer Wahl auszuwählen. In diesem Fall dürfen Sie einen Server nicht mit anderen Personen teilen. Daher werden eine Reihe potenzieller Bedrohungen beseitigt. Das eindrucksvolle Beispiel hierfür ist, dass, wenn ein Konto auf Shared Hosting gehackt wurde, automatisch alle anderen Konten gehackt werden. Bei dediziertem Hosting ist diese Art von Risiko jedoch verboten.
  • Flexibel: Wenn Sie einen dedizierten Server haben, können Sie ihn auf jede Art und Weise verwenden. Sie haben die Flexibilität, neue Software oder Programme zu installieren und die Serverkonfiguration zu ändern. Mit anderen Worten, Ihr eigener Server bietet Ihnen alle Rechte, ihn in Ihrem Stil zu steuern.
  • Ressourcen: Alle Ressourcen und Konnektivität gehören nur Ihrem Server. Keine anderen Teilnehmer werden mit diesen Parametern unterhalten.
  • Bessere Leistung: Der Server ist der beste Leistungsträger, da er eines Tages Tausende von Clients verarbeiten kann. Mit Ihren eigenen Ressourcen können Sie die Leistung Ihrer Website verbessern. Somit wird ein besseres Ergebnis mit Ihrer Arbeit vorausgesetzt.
  • Lagerraum: Sie haben die Möglichkeit, den Speicherplatz und den Arbeitsspeicher zu bestimmen, die Sie benötigen, um die Kundenanforderungen zu erfüllen. Darüber hinaus sollten Sie keinen Betrag zahlen, wenn Sie keine bestimmte Ressource verwenden.

Nachteile von dediziertem Hosting:

  • Riesige Investition: Engagiertes Hosting ist viel teurer als andere Hosting-Pläne. Um die hohe Leistung zu akzeptieren, sind diese Kosten wert. Daher ist es sehr wichtig, den Hosting-Plan entsprechend den Anforderungen Ihrer Kunden vorab festzulegen.
  • Benutzerfreundlichkeit: Technisches Wissen ist die Grundvoraussetzung, wenn Sie einen dedizierten Server in die Hand nehmen möchten. Wenn Sie keine Erfahrung haben, ist es sehr schwierig, diesen Server in den Griff zu bekommen. Nur eine Ass-Person ist in der Lage, Software zu installieren, die tägliche Wartung durchzuführen und andere Aufgaben zu steuern. Daher ist seine Benutzerfreundlichkeit etwas schwierig.

Unterschied zwischen VPS und dediziertem Hosting

Wenn Sie regelmäßig Shared Hosting nutzen, ist dies der richtige Zeitpunkt, um Ihren Hosting-Plan zu aktualisieren. Bevor wir uns dem Unterschied zwischen VPS und dediziertem Server zuwenden, wollen wir einige grundlegende Konzepte überprüfen, die Ihnen helfen, das Konzept besser zu verstehen.

Praktisch privates Hosting:

Das VPS ähnelt der virtuellen Realität. Es ist, als hätten Sie einen kleinen Raum besessen, um sich mit anderen zu verbinden. VPS ist parallel zum Shared Hosting, bei dem die verfügbaren Ressourcen von mehreren Websites gemeinsam genutzt werden. Wenn Sie dediziertes und VPS-Hosting vergleichen, gibt es einen Unterschied in den Einschränkungen, die den Ressourcen auferlegt werden.

Darüber hinaus wird die Ressourcenzuweisung so klassifiziert, dass ein Benutzer die Ressourcen eines anderen Benutzers nicht nutzen kann. Das eindrucksvolle Beispiel dafür ist, dass Sie, wenn Sie eine Wohnung besitzen, das Wohnzimmer eines anderen nicht betreten dürfen und umgekehrt.

Engagiertes Hosting gehört Ihnen voll und ganz:

Ein dedizierter Server ist unter seinem Namen vollständig verständlich. Es ist ganz auf Ihre Dienste ausgerichtet. Grundsätzlich wird Ihnen ein leerer Server angeboten und Sie können hinzufügen, was Sie wollen.

Ein dedizierter Server widersprach einem gemeinsamen Plan, bei dem Sie keine Kontrolle über die Serverumgebung und VPS haben, bei dem Sie nur wenig Kontrolle über Ihre Umgebung haben. Zeigen Sie in diesem Szenario mit einem Finger auf die Hardware, über die Sie die auf dem Server installierte Software vollständig steuern können.

Scrollen Sie nach unten, um mehr über VPS und dediziertes Hosting zu erfahren.

Vergleichbare Funktionen von VPS und dediziertem Hosting

Kosten:

In der Aussage, dass VPS-Pläne im Vergleich zu dedizierten Servern kostengünstig sind, besteht kein Zweifel. Dies liegt daran, dass ein Host mehrere Benutzer auf einem einzelnen Server platziert. Offensichtlich berechnen sie jedem Kunden einen niedrigen Preis.

Der Low-End-dedizierte Server kostet Sie etwas mehr, aber wenn Sie sich für den Premium Dedicated Server-Service entscheiden, ist er recht hoch, da er erstklassige Hardware mit einem leistungsstarken Setup bietet.

Sicherheit:

Zweifellos sind dediziertes und VPS-Hosting sichere Pläne. Das VPS-Hosting ist sicher, während dediziertes Hosting ein höheres Schutzniveau bietet. Dies bedeutet, dass Sie berechtigt sind, jede Software nach Ihren Wünschen zu installieren, und dass kein Risikofaktor besteht. Beim dedizierten Hosting haben Sie jedoch 100% Kontrolle über Sicherheitsverletzungen im Vergleich zu VPS.

Performance:

Überraschenderweise, aber Sie müssen sagen, ist dediziert in der Leistung überfordert als VPS. Mit der Verfügbarkeit enormer Ressourcen kann Ihre Site problemlos großen Datenverkehr bewältigen, ohne die Ladegeschwindigkeit zu beeinträchtigen. Im Gegenteil, auch VPS hat eine hohe Ladegeschwindigkeit. Wenn jedoch mehrere Standorte über einem Server landen, kann dies zu einer langsamen Geschwindigkeit führen.

Konfiguration und Anpassung:

VPS-Hosting und dediziertes Hosting liefern verwaltete und nicht verwaltete Pläne, und diese Pläne verfügen über gute Ressourcen, um Monat für Monat fortzufahren. Das VPS-Hosting unterscheidet sich geringfügig, da es Ressourcen von Nachbarn (anderen Websites) ausleihen kann, wenn Sie Ihr monatliches Limit überschreiten.

Skalierbarkeit:

In diesem Fall gewinnt VPS den Wettbewerb. VPS-Hosting unterstützt Websites, die gemeinsames oder dediziertes Hosting benötigen. Durch die Zusammenarbeit mit VPS kann eine Site das gewünschte Ziel erreichen. Auf der anderen Seite bietet dediziertes Hosting Hilfe für die Site, die sofort Unterstützung benötigt.

Ressourcenzuweisung:

Natürlich geht der Bonuspunkt in die Kategorie des dedizierten Hostings. Sie können so viele Ressourcen verwenden, wie Sie möchten, aber beim VPS-Hosting müssen Sie ein wenig auf die bereitgestellten Ressourcen achten, obwohl dies nicht Teil eines Wettbewerbs ist.

Abschließend sind sowohl VPS als auch dediziertes Hosting zuverlässige und teure Pläne. Aber nach einer bestimmten Zeit ein gemeinsames Hosting-Paket zu verlassen und zu einer anderen Option zu springen, ist eine gute Entscheidung. Sie erhalten einfach das, was Sie investieren, und wenn Sie mehr investieren, erhalten Sie natürlich verfeinerte Ergebnisse.

Lesen Sie auch,

  • Beste VPS-Hosting-Anbieter
  • Beste dedizierte Hosting-Anbieter

Autor Bio: Jerry Peres besitzt Easy.gr Premium Dedicated Server Services bereitzustellen. Sie haben bemerkenswerte Pläne, die Ihrem Budget entsprechen. Sie erhalten rund um die Uhr technischen Support von Experten. Mit großen Fähigkeiten bedienen sie alle fortschrittlichen Bedienfelder sowie andere Dienste.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map